Was geschieht, wenn man sich um die Grabpflege nicht oder nicht mehr selbst kümmern kann, aus zeitlichen Gründen, oder weil es die Gesundheit nicht mehr zulässt ?


Wir bieten Ihnen für jede Grabstelle eine individuell zugeschnittene, professionelle Grabpflege an.
Das beginnt bei der Grünpflege, bei der wir uns um das Sauberhalten der Grabstätte (Unkraut jäten, Moos entfernen, harken etc.), das Düngen und den Schnitt der Hecken, Bodendecker und Gehölze sowie natürlich das Gießen kümmern. Darauf aufbauend bieten wir Ihnen eine individuelle jahreszeitliche Wechselbepflanzung im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter an.

 

  • im Frühjahr: Stiefmütterchen, Hornveilchen, Primeln, Vergißmeinicht, Tausendschön und vieles mehr
  • im Sommer: Eisbegonien, Knollenbegonien, Edellieschen, Fuchsien, Geranien, Schneeflockenblumen, Husarenknöpfchen, Verbenen und vieles mehr
  • im Herbst: Heidearten, Silberblatt, Chrysantheme, Alpenveilchen, Gräser und vieles mehr
  • im Winter: Abdecken der Pflanzfläche mit Edeltanne oder ganz individuell mit Moosmotiv aus verschiedenem Tannengrün, Tannengesteck am Grabmal, Winterschutz für Rosen


Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns, denn machen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.
Grabpflege, günstiger als Sie denken.

 

 

Mehr zum Thema Grabpflege finden Sie hier:

Grabgestaltung

Dauergrabpflege

 

 

Hier einige Eindrücke der Grabpflege:

(Per Klick vergrößern sich die Bilder)